Content Banner

Fakten

Anzeige endet

27.06.2019

Anstellungsart

Teilzeit / 19 Std.

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung

Kontakt

Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung gGmbH
Menuhinstraße 6
53113 Bonn

Einsatzort:

Bonn

Bei Rückfragen

Claudia Markwald
0228 / 629 31 -13

Link zur Homepage


Visits

223
Als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung suchen wir zum 01.09.2019 für den Arbeitsbereich „Gesundheitsfachberufe“ zunächst befristet bis 31.10.2020 eine/n Projektsachbearbeiterin/
Projektsachbearbeiter (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Std./Wo)

Projektsachbearbeiterin/Projektsachbearbeiter (w/m/d) in Teilzeit

27.05.2019
Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung - Bonn
Gesundheitsmanagement, Verwaltungswissenschaft

Aufgaben

Ihre Aufgaben:
• Information über das Weiterbildungsstipendium“
• Auswahl, Betreuung und kontinuierliche Begleitung von Stipendiatinnen und Stipendiaten der Fachberufe im Gesundheitswesen
• Weiterbildungsberatung für die verschiedenen Berufe
• Bearbeitung von Förderanträgen nach Maßgabe der Förderrichtlinien
• Übernahme anfallender Verwaltungstätigkeiten im Rahmen des Projekts
• Pflege der Projektdatenbanken
• Vertretung

Qualifikation

Ihr Profil:
• Einschlägiges Fachhochschulstudium oder vergleichbare qualifizierende Berufsausbildung
• Verwaltungserfahrung
• Kenntnisse der Weiterbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen oder Bereitschaft zur Einarbeitung
• Selbständige, kooperative und ergebnisorientierte Arbeitsweise
• Verbindliches Auftreten mit Serviceorientierung nach innen und außen
• Hohe soziale Kompetenz, insbesondere ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
• Freude an verantwortungsbewusstem, sorgfältigem Arbeiten
• Umfassende Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen und Erfahrung im Umgang mit Datenbanken

Benefits

Wir bieten:
• Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
• Flexible Arbeitszeiten
• Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.09.2019
Dauer: 14 Monate
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die SBB ist eine Einrichtung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, des Deutschen Handwerkkammertages und des Bundesverbandes der Freien Berufe. Im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung führt sie das „Weiterbildungsstipendium“ durch. Es unterstützt begabte junge Menschen mit Berufsausbildung bei ihrer weiteren beruflichen Qualifizierung.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Allgemeine und politische Erwachsenenbildung

Logo von Berufsstart